Wir sind Toni und Moni alias Jan und Tini und leben seit 2013 mobil  und sind ständig im Freiheitsmobil unterwegs.

Auf der Seite unterwegs könnt ihr uns verfolgen... oder auf youtube .

 

Wir wohnten zur Miete in einem Einfamilienhaus mit einem Grundstück von ca. 680 m². Dort gab es immer etwas zu tun. In unserer Freizeit wollten wir allerdings mit dem Wohnmobil unterwegs sein und nicht Unkraut zupfen oder Rasen mähen, damit es für die anderen schön aussieht...

 

Klar, wir hatten tolle Nachbarn - aber unsere Herzen schlagen für diesen jetzigen Lebensabschnitt...

 

Das Leben jetzt zusammen genießen und nicht "wenn ich Rentner bin und Zeit habe, dann..." ist es oft nicht mehr möglich... .

Natürlich leben wir nicht nur von Luft und Liebe. Und wer noch mehr von uns wissen will, zum Beispiel wie wir uns finanzieren, was wir alles immer dabei haben und/oder ob ihr das auch machen könnt - steht in unserem EBook. Oder schreibt uns einfach an, wir helfen euch gern mit Rat und Tat... .

Es ist sehr Zeitaufwendig diese Internetseite und ständig Videos zu erstellen, deshalb ziehen wir uns langsam aus der "medialen Öffentlichkeit " zurück - aber weiter unterwegs.

 

Wenn euch unsere Bilder und Videos gefallen, freuen wir uns auf "youtube" als Abo.

 

 

 

 

„Wir kommen nackt, wir gehen nackt. Genieße die Zeit zwischen Geburt und Tod.“

Ivo Kultermann

 

 

 

 Diese Internetseite sowie unter anderem die vom Gartenverein-Oschersleben wurden von uns erstellt. Bei Interesse einfach melden...

Homepage erstellen

 

Hier noch eine kurze Erklärung, wie es zu Jan und Tini kommt, da wir ja Thomas (Toni - Dank Indra+Carsten) und Katrin (Moni) heißen.

 

"Jan und Tini auf Reisen" heißt eine Kindersendung aus dem DDR-Fernsehen. Ähnlich der beiden Hauptfiguren reisen wir dorthin, wo es uns gefällt und schauen uns dieses oder jenes an.

 

noch mehr Video`s auf "joutube"...

google.com, pub-7591241483014558, DIRECT, f08c47fec0942fa0
für weitere Bilder klickt auf den "whitelife" button- dort sind wir der Fotograf "monitho"
für weitere Bilder klickt auf den "whitelife" button- dort sind wir der Fotograf "monitho"